• Register
Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2015

Im letzten Kampf der Saison konnte der SV Siegfried Hallbergmoos die Matte noch einmal als Sieger verlassen. Vor rund 400 Zuschauern in der Hallberghalle besiegte man den Tabellendritten SV Triberg nach toller Leistung mit 17:13 und konnte sich damit erfolgreich für die Vorkampfniederlage revanchieren.

Dienstag, 15 Dezember 2015 18:10

Vorbericht SVS Hallbergmoos - SV Triberg

Eine lange Saison geht zu Ende und am letzten Kampftag der Bundesligasaison 2015 empfängt der SV Siegfried Hallbergmoos mit dem SV Triberg, dem drittbesten Team der Liga, noch einmal einen Hochkaräter. Doch auch der SVS ist mit seinem inzwischen gesicherten vierten Platz im oberen Bereich der Tabelle angesiedelt und so werden am Samstag in der Hallberghalle hochklassige Kämpfe auf die Zuschauer warten.

Donnerstag, 10 Dezember 2015 10:30

Hallbergmooser Schüler schnuppern Ringerluft

Armzug, Beinangriff, Schultersieg – über diese Grundbegriffe aus der Ringerwelt wissen die Schüler der zweiten bis vierten Klassen der Hallbergmooser Grundschule nun bestens Bescheid. An zwei Vormittagen konnten die über 300 Schüler jeweils eine Schulstunde Ringerluft schnuppern und sich im fairen Zweikampf beweisen. 

Im letzten Auswärtskampf der Saison musste der SV Siegfried Hallbergmoos beim Tabellenschlusslicht ASC Bindlach antreten und kassierte dabei eine recht unglückliche, aber vor allem unnötige Niederlage. Zwar lief der SVS nicht in seiner absoluten Bestbesetzung auf, trotzdem hätte es unter normalen Umständen dennoch für einen Sieg gereicht. Da man aber sowohl bei einigen Siegen als auch Niederlagen leichtfertig Punkte herschenkte, hieß es am Ende 14:13 für die Gastgeber aus Franken. Trotz dieser Niederlage bleibt man immer noch auf Rang 4 und will diesen mit einem Erfolg im letzten Kampf zu Hause auch endgültig besiegeln.

Dienstag, 01 Dezember 2015 19:35

Vorbericht ASC Bindlach - SVS Hallbergmoos

Für die Mannschaft des SV Siegfried steht am kommenden Wochenende der letzte Auswärtskampf der Saison an. Diesen bestreiten die Hallbergmooser beim derzeitigen Tabellenschlusslicht, dem ASC Bindlach. Zuhause konnte der SVS die Franken in der Vorrunde sicher mit 17:12 schlagen und auch beim Gastspiel möchte er die Matte auf jeden Fall als Sieger verlassen.